Tertianum Zürich-Enge, Zürich, Schweiz


Betreiber:


Tertianum Zürich-Enge, Zürich, Schweiz

Beratung & Vertrieb:


Waldmann Lichttechnik GmbH, Küttigen, Schweiz

Hersteller:


Derungs Licht AG, Gossau, Schweiz

Beleuchtungslösung:


Raumleuchte AMADEA


Tertianum Zürich-Enge
Tertianum Zürich-Enge


Die zentrale Lage, stadt- und naturnah, ist für die Tertianum-Gäste einer der Gründe, warum sie sehr gerne hier wohnen. Die Infrastruktur und die ansprechende Innenarchitektur der Wohnanlage ermöglichen den Bewohnerinnen und Bewohnern eine autonome Lebensform. Dabei können sie auf vielfältige Dienstleistungen zurückgreifen, die den Alltag erleichtern sollen.

Die unterschiedlichen Lichtbedürfnisse in den Bewohnerzimmern führten dazu, dass nach einer individuellen Lichtlösung gefragt wurde. Die neue Beleuchtung sollte nicht nur angenehm und blendfrei sein, sondern auch optimale Lichtverhältnisse für Pflegekräfte bei Tag und in der Nacht bieten.


Im Bettenbereich fiel deshalb die Wahl auf die Wandleuchte AMADEA. Diese wird den Anforderungen optimal gerecht. Besonderer Vorteil: verschiedene Lichtszenen sind einzeln schaltbar. Das Allgemeinlicht sorgt für eine homogene, freundliche Ausleuchtung des Raumes. Das Leselicht bietet beste Lichtverhältnisse ohne zu blenden. Und schließlich werden die Pflegetätigkeiten durch ein schaltbares Untersuchungslicht und ein Nachtlicht wirkungsvoll unterstützt.